Donnerstag, 2. Oktober 2014

Was Wartezimmerlektüre manchmal auslöst...

Letzte Woche beim Zahnarzt las ich in der Zeitschrift Guter Rat folgenden Artikel: klick.
Nun muß ich dazu sagen dass das nicht grad neu für mich war weil ich schon seit Monaten viel über LCHF usw. lese.
Aber dieser Artikel war der Auslöser dafür jetzt auch meine Mittagessen kohlenhydratfrei zu gestalten. Denn irgendwie habe ich in letzter Zeit das Gefühl, mein Gewicht stagniert zu oft und zu lange. Mir fehlte ein kleiner Kick.
Allerdings esse ich freestyle und sehe das Ganze locker. D.h. an den Wochenenden, zusammen mit der Familie werde ich auch mal Kartoffel &. Co. essen. Genauso wie ich bisher auch mal abends eine Pizza oder Sonntag nachmittags mal Kuchen gegessen habe. Das halte ich bei weil es mich bei Laune hält.

Begonnen hab ich vor einer Woche mit Bratwurst, Brokkoli und schneller Sauce Hollandaise. Ein Gedicht. :-)
Vom letzten Samstag bis gestern (Mittwoch) sind auf einen Schlag 800g weg gewesen. Ich bin extrem gespannt wie es weiter geht. Ob ich das dauerhaft so halten werde weiß ich noch nicht. Ich teste erstmal eine Weile.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar. :-)