Donnerstag, 3. April 2014

Hunger - du bist doof

Heute ist wieder mal so ein blöder Tag an dem ich ständig Hunger habe. Wie ich so was hasse.
Das fing schon nachts um vier an.
Zu gern möchte ich wissen wieso ich an manchen Tagen zwischen vernünftigen Mahlzeiten hungrig bin. Denn eigentlich hat es sich bei mir im letzten halben Jahr prima eingependelt, Hunger kommt ca. 4 Stunden nach der letzten Mahlzeit bzw. erst am Morgen und nicht nachts.



Und gestern war auch so ein doofer Tag.
Morgen 7:30 wollte ich mit dem Sohnemann nur kurz zum Kinderarzt, wegen einer Kleinigkeit. Geschlagene 2 Stunden hockten wir drin. Zum ko.....
Ich hatte noch nicht gefrühstückt - meiner Laune war das nicht gerade zuträglich. Schlecht geschlafen hatte ich auch, war dementsprechend müde, grantig, antriebslos...
Das Ergebnis: ein paar Frustkekse mussten dran glauben. :-(



Naja, das Ergebnis heute morgen auf der Waage sah dennoch nett aus, endlich unter 114. Hoffentlich bleibt es so. Und hoffentlich kann ich dem nervigen Hungergefühl heute standhalten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar. :-)