Dienstag, 25. März 2014

50 = 50 ?

Man könnte meinen eine 50 ist eine 50 ist eine 50.


Ein großes Modeunternehmen welches sich "Zeh und Ah" spricht, sieht das wohl etwas anders.
Ich bestellte mir kürzlich mehrere Blusen. Alle in der Größe 50.
Beim Auspacken der ersten - schwarzen - Bluse dachte ich an einen Verpackungsfehler oder dass ich aus Versehen die verkehrte Größe bestellt habe.
Aber nein, in der Bluse stand definitiv die 50 drin, genau wie in den anderen.
Eine von ihnen passt (naja, zumindest fast, im Sommer passt sie bestimmt ;-) - die anderen dürfen sich enorm schlankere Körper suchen als meinen.

Aber ich frage mich wirklich: Wie kann es denn bitteschön sein, dass zwei Teile der gleichen Größe einen so großen Unterschied aufweisen (trotz sehr sehr ähnlichem Schnitt)? In die schwarze passt nie nie nie im Leben eine Frau mit der Kleidergröße 50 rein. Nie.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar. :-)