Dienstag, 25. Februar 2014

Immer wieder verunsichert

... wenn die Waage plötzlich ein Kilo mehr als am Vortag anzeigt.
Obwohl mein Kopf eigentlich genau weiß dass es höchstwahrscheinlich Wassereinlagerungen (zyklusbedingt?) sind, ärgert sich mein Bauch jedes mal aufs Neue und sucht nach der altbewährten Methode zum Trösten. Süßkram.
Verdammich. 
Das ist doch sooo bescheuert.
Zum Glück schaffe ich es immer besser mich wieder in den Griff zu kriegen und stur weiter meine neue Ernährung und das Bewegungsprogramm durchzuziehen.
Wenn der Frust besonders groß ist hole ich meine alten Hosen aus dem Schrank und genieße das Gefühl, wenn sie von den Hüften rutschen.



Dennoch würde ich gern auf die regelmäßigen Ausreißer und den Stillstand verzichten.....



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar. :-)